Moderne abstrakte Kunstgalerie

Bilder, mit Liebe zu Details

 

Ich heiße Sie ganz herzlich willkommen auf meiner Webseite. Mein Name ist Margret Ziebart und ich Grüße Sie aus Zürich Oberland.

Als Jungkünstlerin wohne ich Margret Ziebart seit etwa 9 Jahren in Ober-Ottikon. Hier lebe und arbeitet ich. Ich habe mich schon seit Jahrzehnten für schöne Bilder interessiert. Der Gedanke, selber zu malen und mehr aus meinem Hobby zu machen, kam erst viele Jahre später. Australische Künstlerinnen und Künstler haben mich dazu inspiriert. Und nachdem ich etliche Online-Schulungen und Seminare besucht hatte, fing ich im Jahr 2019 vermehrt an, zuerst langsam und dann leidenschaftlich, mit Acryl zu malen.

Meine Art zu malen, auch geistlich inspiriert, führt immer wieder zu schönen andersartigen, abstrakten Bildern. Bei meiner Arbeit kommen unterschiedliche, selbst gemischte Acryl-Künstlerfarben, aber auch Metallfarben und Perlfarben sowie Effektpasten zum Einsatz. Dazu wird in meiner Kunst mit verschiedenen Techniken und Hilfsmitteln gearbeitet. Es wird gepinselt oder mit Acryl gegossen und gepustet. Verschiedene gigantische Farben und Strukturen auf Leinenwand machen die Bilder erst so richtig interessant. Neues wagen und ausprobieren führten zur vielseitigen, lebendigen Kunstwerke. Als Jungkünstlerin freue ich mich selber über die vielseitigen kreativen Möglichkeiten in der Malerei, die mir sehr viel Freude bereitet.

Einladung

zur Vernissage am

Donnerstag 17. Dezember 2020

um 19.00 Uhr mit Abéro

 

Öffnungszeiten:

Montag und Donnerstag
8.00-11.30Uhr und 14.00-18.30 Uhr

Dienstag und Mittwoch
8.00-11.30Uhr und 14.00-16.30 Uhr

Freitag
7.00-12.30 Uhr

Lokalität der Ausstellung

im Gemeindehaus Gossau ZH

Berghofstrasse 4, 8625 Gossau ZH

Eine eigene ART zu denken.

Mit ausgewählten Farben wird auf Leinwand Ruhe sowie Leben vermittelt. Mein Schwerpunkt in der Kunst – Abstrakte Bilder mit Acryl gemalt und gegossen. Meine Bilder können ähnlich ausschauen. Von jedem Bild finden Sie hier aber nur ein Exemplar.

Nur Original-Gemälde (Unikate)

error: Content is protected !!